Reinhardt Müller stirbt nach kurzer Krankheit

Veröffentlicht am 12.05.2017 in Ortsverein

Nach kurzer, schwerer Krankheit ist am Abend des 11. Mai unser langjähriger Vorsitzender Reinhardt Müller im Alter von 61 Jahren verstorben. 

45 Jahre war Reinhardt Mitglied der SPD, im Ortsverein hatte er zahlreiche Aufgaben vom Beisitzer über den Kassier bis zum Amt des Vorsitzenden übernommen. Im Gemeinderat war über ein Vierteljahrhundert Mitglied, davon sechs Jahre auch als dritter Bürgermeister der Gemeinde.

Der Ortsverein wird Reinhardt Müller ein ehrendes Andenken bewahren.

 

Bundestagsabgeordnter Uli Grötsch

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdL Annette Karl

Bezirksrätin Brigitte Scharf

SPD Kreistagsfraktion 2020 - 2026

Bayern-SPD News

Bundesregierung und Bundestag haben jetzt den Turbo beim Ausbau der Erneuerbaren Energie eingeschaltet und ein umfangreiches Paket verabschiedet. Damit löst die SPD-geführte …

Der fünfte Sozialbericht der Bayerischen Staatsregierung hat gezeigt: Die Armut wächst in Bayern. Der Sozialbericht zeigt, dass gerade ältere Menschen in Bayern von Armut bedroht …

Die Vorsitzende der BayernSPD Ronja Endres startet am Mittwoch, den 29.06.2022 ihre Sommertour #RonjaBayDir. …

Admin

Adminzugang

Websozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis